content

Erweiterungen

Hier findet ihr alle Informationen zum Inhalt der Flyff Erweiterungen.



Serverzusammenlegung und neuer Server

Oft in der Vergangenheit von der Community gewünscht, können wir euch nun mitteilen, dass Flyff-Server zusammengelegt werden.
Auf dieser Seite findet ihr Informationen dazu, was genau passieren wird. Die FAQ decken die meisten eurer Fragen ab.

Ausserdem geht ein weiterer Wunsch der Community in Erfüllung. Ein neuer Deutscher Server mit PK Regelwerk wird in Betrieb genommen!


Aufräumen der Charakterdatenbank

Um die Performance der Server zu verbessern und um Namen ungenutzter Charaktere freizugeben, wird die Charakterdatenbank aufgeräumt. Unter folgenden Umständen werden Charaktere gelöscht:

  • Charaktere unter Level 60, die mehr als 2 Jahre nicht eingeloggt wurden
  • Charaktere unter Level 40, die mehr als 1 Jahr nicht eingeloggt wurden
  • Charaktere unter Level 15, die mehr als 6 Monate nicht eingeloggt wurden


FAQ Serverzusammenlegung

: Was passiert, wenn ich auf allen Servern 3 Charaktere habe?
: Es werden genügend Charakterslots zur Verfügung stehen. Die Charaktere bleiben erhalten.
 
: Was passiert, wenn es mehr als einen Charakter/eine Gilde mit dem gleichen Namen gibt?
: Ein Pop-Up Fenster erscheint, in dem ihr den Charakternamen bzw. den Namen der Gilde umbenennen könnt.
 
: Werde ich meine Gegenstände und Mails verlieren?
: Nein, alle Gegenstände in deinem Inventar, den Inventory Bags, Bankfach sowie deine ingame Mails werden transferiert.
 
: Was passiert mit Gilden, Couples, Mentoren/Schülern und der Freundesliste?
: Oben genannte Dinge werden transferiert. Sollte sich ein Gildenleiter nicht innerhalb eines Monats einloggen, wird der Kingpin in der Lage sein, diesen zu ersetzen. Sollte ein Partner eines Couple oder einer Mentor-/Schülerverbindung gelöscht werden, wird die Verbindung aufgelöst.
 
: Was passiert mit dem Gildenhaus und Gegenständen in der Gildenbank?
: Die kleinen Gildenhäuser, Möbel und der Inhalt der Gildenbank werden transferiert.
 
: Was passiert mit den Ranglisten der Charaktere und des Coliseums?
: Die Ranglisten werden zusammengefasst.
 
: Werden Charaktere gelöscht?
: Ja. Folgende Charaktere werden gelöscht: Charaktere < 60 (seit 2 Jahren inaktiv), Charaktere
 
: Was passiert mit dem aktuellen Lord?
: Das Lord-System wird 2 Wochen vor der Serverzusammenlegung temporär deaktiviert und wird danach wieder verfügbar sein.

 

Dungeons

In Neubeginn könnt ihr euch in drei brandneuen Dungeons beweisen. Jeder dieser Dungeons ist in einer normalen und einer Master Version vorhanden,
um euch eine angemessene Herausforderung bieten zu können!
Die Instanzen haben einen Cooldown von 90 Minuten.
Weitere Details erhaltet ihr, wenn ihr auf die unten zu sehenden Bilder oder auf weiter klickt:

Euphrasia ist ein gigantischer Wald, in dem die Pilze und Pflanzen die Größe von Bäumen haben.
Ob ihr euch wohl klein vorkommt?
Ihr werdet es in diesem Dungeon mit Pflanzen als Gegner zu tun bekommen, die schön aber auch tödlich sind.

Herneos liegt im Einflussbereich des Hernes, eines schrecklichen Seeungeheuers, dass über die Sharks und Mermaids herrscht.
Der Dungeon liegt tief unter der Meeresoberfläche. Er wurde aus den Überresten untergegangener Schiffe erschaffen.

Die Sanpres war einst der Stolz von Darkon. Das Schiff wurde ausgesandt, um die Rätsel um Madrigal zu erkunden.
Fliegende Monster griffen das Schiff an und es musste auf einer fliegenden Insel notlanden. Einige Seemänner konnten flüchten, doch der Kapitän blieb an Bord.
Seitdem haben viele Abenteurer versucht, die Schätze aus dem Bauch des Schiffes zu bergen, doch niemand kam bisher zurück.


Baruna Upgrades

Die Zeit ist gekommen, um den Baruna Gegenständen ihre vollständige Macht zu verleihen. Tatsächlich werdet ihr in Neubeginn die Möglichkeit haben, Elemente und Erweckungen auf die Baruna Waffen und Rüstungen aufbringen zu können.

Baruna Elemental Upgrade

Wie ihr sicherlich wisst, sind Baruna Gegenstände sehr speziell und beziehen ihr Kraft aus den mystischen Orbs, die beim Upgrade verwendet werden. Ihr könnt die Orbs bei Monstern mit Level 120 und höher finden. Im Inventar sie sich bis 99 stapeln. Beim Upgrade werden Orbs verbraucht, egal wie das Resultat aussieht.
Der Baruna Gegenstand kann bis auf +2 sicher aufgewertet werden. Anschliessend benötigst du einen Gegenstand, um die Baruna Waffe oder Rüstung vor der Zerstörung bzw. der Zerstörung und Level-Down zu schützen.


Hier seht ihr eine Liste der Orbs und die zugehörigen Elemente:

Flame Orb – Feuer
River Orb – Wasser
Cyclone Orb – Wind
Generator Orb – Elektrizität
Desert Orb – Erde

Um ein Elementupgrade durchzuführen, benötigt ihr die folgenden Gegenstände:


Orb (siehe obige Liste)
Enamel of Baruna / Blessed Enamel of Baruna (obligatorisch ab +2) – schützt den Baruna Gegenstand vor der Zerstörung bzw. der Zerstörung und dem Downgrade des Elements
Element Energizer (optional) – erhöht Erfolgsrate bei Gegenständen bis Element +10 um 10%
Scroll of Element Change (optional) – die bereits bekannte Scroll funktioniert nun ebenfalls bei Baruna Gegenständen


Baruna Awakening

Um euren Baruna Gegenstand zu erwecken, ist keine Scroll nötig. Stattdessen werden euch beim Erwecken direkt 100.000 Penya abgezogen.
Öffnet des Menü des Smelting Spirit und wählt die Erweckungsoption. Im sich öffnenden Fenster zieht ihr nun den Baruna Gegenstand auf den vorgesehenen Platz. Danach müsst ihr nur noch auf OK klicken und der Gegenstand wird erweckt (sofern ihr das nötige Kleingeld dabei habt).

Entfernen der Erweckung:

Um eine Erweckung zu entfernen, benötigt ihr Cancel Baruna Awakening aus dem Premium Shop.
- Ruft den Upgrade Spirit aus dem Inventar heraus
- Klickt im Kontextmenü des Upgrade Spirit auf Cancel Baruna Awakening
- Legt den Gegenstand mit der unerwünschten Erweckung und Cancel Baruna Awakening in das erscheinende Fenster
- Klickt auf OK und die Erweckung wird entfernt

Quests

Neubeginn beinhaltet einige interessante Questreihen.

Scenario Quests

Diese Questreihe ist für Spieler mit niedrigem bis mittlerem Level bestimmt:

  • Die Questreihe startet mit Level 15 bei Reonan in Flaris.
  • Nach 21 Quests kannst du die Reihe nur dann fortsetzen, wenn du mindestens Level 40 erreicht hast. Mit Level 40 solltest du also zu Reonan zurückkehren.
  • 27 Quests später wirst du erneut einen Rast bei der Questreihe einlegen müssen, bis du Level 60 erreicht hast. Das Quest lässt sich mit Level 60 bei Reonan fortsetzen.
  • Diesmal kannst du 31 Quests erledigen, bevor du aufgefordert wirst, dein Level auf 90 zu bringen. Mit Level 90 liegen die letzten 20 Quests vor dir, mit deren Abschluß auch die Questreihe vorläufig ihr Ende findet.